Dr. Barbara E. Meyer

Vortragsrednerin, Trainerin & Coach
Schwerpunkte
  • Rhetorik und Kommunikation an Schulen
  • Methodik und Didaktik in der Lehre
  • Umgang mit kritischen Situationen in der Lehre
  • Vortrags- und Präsentationstechnik
  • Motivation und Selbstmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Warum bin ich Sprachraum?

Ich schätze an Sprachraum, dass wir sorgsam sind miteinander. Wir haben hohe Ansprüche und arbeiten gerne, da es uns mit Sinn erfüllt. Wir freuen uns über Erfolge, streben aber auch nach mehr Wissen und versuchen gemeinsam noch besser zu werden.

Wir geben uns gegenseitig Raum, jeder darf so sein wie er ist. Und wir geben uns gemeinsam Raum für kreative Ideen, für Reflexionen, aber auch für abstruse Gedanken, die gerade in ihrer Weg-Abseitgkeit neue Räume erschließen. Ich genieße es, dass wir alle ein großes Interesse an Austausch sowohl im Team als auch mit unseren Netzwerkpartnern haben und uns so gegenseitig bereichern.


Qualifikationen
  • Promovierte Bildungswissenschaftlerin (Promotion zum Dr. phil bei Herrn Prof. Dr. Kiel am Institut für Schulpädagogik an der LMU München)
  • Sprechwissenschaftlerin und Psycholinguistin (Studium an der LMU München, Nebenfächer: Psychologie und Erziehungswissenschaften)
  • Langjährige Erfahrung als Dozentin und Tutorenbetreuerin (Ludwig Maximilians-Universität München und Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg)
  • Langjährige Erfahrung als Trainerin und Moderatorin (freiberuflich, unter anderem mit Sprachraum eG)
  • Online-Coach (Ausbildung durch Online-Coaching-Lernen bei Prof. Dr. Harald Geißler)
  • Coach (Ausbildung v.a. durch systemische Ausbildung bei Oliver Watzal www.systemischeausbildung.de)
  • Zertifizierte Trainerin für den kommunikationspädagogischen Ansatz „Synergetische Unterrichtskommunikation®“
  • Bankkauffrau (IHK-zertifiziert)
  • Kontinuierliche Fortbildungen unter anderem in den Bereichen Stimme, Konfliktmanagement, Methoden für Trainer (z.B. Rollenspiele) und Moderationstechniken

Referenzen
150302_sprachraum-885-Zuschnitt
  • Diverse Fakultäten der Ludwig-Maximilians-Universität München (Gestaltung von Seminaren, Vortragsrednerin, Beratung und Coaching)
  • Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) München (Vortragsrednerin und Gestaltung von Workshops)
  • Sächsisches Bildungsinstitut (SBI) (Gestaltung von Seminaren)
  • Diverse Schulen (Gestaltung von Seminaren, Beratung)
  • BELTZ-Bildungsforum (Vortragsrednerin)
  • DAPF-Schulleitertagung (Gestaltung von Seminaren)
  • AOK, die Gesundheitskasse (Gestaltung von Seminaren)
  • Graduate Center der LMU München (Vortragsrednerin und Gestaltung von Seminaren)
  • Programm PROFiL, LMU München (Gestaltung von Seminaren)
  • Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (Gestaltung von Seminaren)
  • ENB- Elitenetzwerk Bayern (Gestaltung von Seminaren)
  • diverse kirchliche Einrichtungen und Stiftungen (Vortragsrednerin und Gestaltung von Seminaren)
  • Max Weber Programm der Studienstiftung des Deutschen Volkes (Gestaltung von Seminaren)
  • ODEON center for entrepreneurship (Gestaltung von Seminaren)
  • Executive Masterstudiengang Philosophie Politik Wirtschaft der LMU München (Gestaltung von Seminaren)
  • TU München, Carl von Linde Akademie / PROLEHRE (Gestaltung von Seminaren)
  • vwork®. Zentrale IT-Versorgung, Pfaffenhofen (Beratung)
  • WUP Will und Partner (Gestaltung von Seminaren)
  • Zeppelin Baumaschinen GmbH, Garching (Gestaltung von Seminaren)
  • Universität Innsbruck (Gestaltung von Seminaren)
  • Universität Jena (Gestaltung von Seminaren)

Über mich

Ich halte Bildung, das ’sich selbst herausbilden‘ und mit sich selbst ’spielen‘ für das Faszinierendste, zu dem Menschen fähig sind. Deshalb begleite ich andere gerne dabei, sich und die eigenen Möglichkeiten besser kennenzulernen. Meine gesammelten Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen unterstützen mich dabei, vielfältige Blickwinkel, Arbeitswelten, Realitäten zu verstehen und mich auf verschiedenste Menschen wertschätzend einzustellen.

Es ist mir ein Anliegen dazu beizutragen, dass Menschen sich gegenseitig mit Wertschätzung begegnen. Dabei fasziniert mich immer wieder, wie viel Sprache dazu beitragen kann, dass Wertschätzung transportiert und wechselseitig hervorgebracht wird, wenn man das Instrument beherrscht.

Das finde ich dort besonders wichtig, wo Menschen eher unfreiwillig sozusagen zu ‚Schicksalsgemeinschaften‘ zusammengeschlossen werden wie in der universitären Lehre, in Arbeitsgruppen oder in der Schule. Ich leiste gerne einen Beitrag dazu, dass sich die Parteien dort gegenseitig das Leben erleichtern – durch gelungene Kommunikation, aber auch durch eine durchdachte und erfrischende Didaktik und Methodik.

Dabei greife ich nicht nur auf mein Erfahrungswissen zurück, sondern auch auf beforschte und bewährte Erkennntisse. Frei nach dem Motto: Theorie kann unglaublich praktisch sein. Selbst wissenschaftlich zu arbeiten und zu forschen macht mir einerseits Spaß, andererseits verstehe ich es auch als eine Art Verpflichtung jenen gegenüber, deren Weg ich begleite.


Kontaktdaten

Sprachraum… weil Sprechen verändert. Sprachraum ist das Institut für individuelle Weiterbildung und in Entwicklung, ein hochqualifizierter Weiterbildungsanbieter mit Sitz in München. Das Angebotsspektrum von Sprachraum umfasst Inhouse- sowie offene Trainings, Vorträge, Workshops, Coachings sowie eine Business Trainer-Ausbildung.

Ziel der Sprachraum Seminare und Trainings ist es, Schlüsselqualifikationen, sogenannte Softskills gezielt zu fördern. Dabei reicht das Themenspektrum von Rhetorik, Präsentation und Kommunikation bis hin zu Stressbewältigung, Burnout-Prävention, Konfliktmanagement sowie Führung.

Unsere Train the Trainer Ausbildung ist eine fachübergreifende, berufsbegleitende Ausbildung zum Business Trainer, die sich an wissenschaftlichen Standards orientiert.

Kontakt

Sprachraum eG
Admiralbogen 102
|
80939 München
|
+49 89 46 223 256