Caroline Frauer

Trainerin & Coach
Schwerpunkte
  • (systemisches) Coaching
  • Gesprächsführung
  • Stimmbildung und Sprechwirkung
  • Argumentation und Diskussion
  • Vortrags- und Präsentationstechnik
  • Train the Trainer

Warum bin ich Sprachraum?

Sprachräumlerin zu sein bedeutet für mich so arbeiten zu dürfen, wie ich es mir immer gewünscht habe: Ich bin in einem Team, in dem ich mich menschlich und fachlich aufgehoben fühle. Ich kann in guter Atmosphäre mit kreativen, kompetenten Mitdenkenden das voranbringen, woran mir wirklich liegt, nämlich den gekonnten Einsatz von Sprache und Kommunikation unter Berücksichtigung der individuellen Persönlichkeiten und Kontexte der Kunden.


Qualifikationen
  • Ausbildung zur Webinar-Trainerin bei Startsprung
  • Ausbildung zum systemischen Business-Coach bei GST München
  • Konzeption und wissenschaftliche Begleitung der Train-the-Trainer-Ausbildung TutorPlus/LMU
  • Planung des Seminarprogramms, Administration, Terminverwaltung und Beratung bei Programm PROFiL und ProfiLehre
  • Herausgeberin der Fachbuchreihe „Praxiswissen Logopädie“, Springer Verlag
  • Weiterbildungen in den Bereichen Stimme, Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Methoden für Trainer (z.B. Rollenspiele), Moderationstechniken und Supervision
  • Akademische Trainerausbildung im Rahmen der Zusatzqualifikation „Kommunikationstechnik“ am Institut für Psycholinguistik
  • Studium der Sprechwissenschaft & Psycholinguistik, der Arbeits- und Organisationspsychologie und spanischer Literaturwissenschaft an der LMU München
  • Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin an der Berufsfachschule für Logopädie, LMU München

Trainingserfahrung
actionbilder_caroline_610x720px
  • Arri
  • Celonis
  • Bernstein Center for Computational Neuroscience Munich
  • Diverse Fakultäten der LMU München
  • Elitenetzwerk Bayern
  • Exist-Seed Existenzgründungen aus Hochschulen
  • Frauenbeauftragte der Hochschulen in München
  • Interne Weiterbildung der LMU
  • Kulturbüro des Studentenwerks München
  • Max Weber Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • ODEON center for entrepreneurship
  • PROFiL, TutorPlus
  • ProfiLehre
  • TU München, Carl von Linde Akademie & PROLEHRE
  • Universitätsbibliothek München
  • Wege für Kinder – Therapie und Weiterbildung
  • Wissenschaftliche Weiterbildung der LMU – Training von Fach- und Führungskräften

Über mich

Mich persönlich faszinieren zwei große Themen: Systemisches Denken/Arbeiten und die Sprache:
Ein systemisches Verständnis und eine systemische Haltung haben mich in meiner Professionalität sowie im Privaten extrem bereichert. Die Erweiterung von (Handlungs-)Möglichkeiten, das (liebevolle) Anerkennen von nicht zu verstehender Komplexität, der lösungsorientierte Blick nach vorne – wunderbar klug und das Leben in allen Facetten annehmend.
In Bezug auf die Sprache ist es für mich immer wieder erstaunlich, was sie „macht“ und was wir mit der Gestaltung unserer Sprache bewirken können. In Anderen ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, ihnen die Möglichkeit zu geben, das eigene Sprachverhalten und seine Wirkung zu reflektieren, Ansatzpunkte zum Optimieren zu finden und schließlich Veränderungen – auch systemisch! – anzuregen begeistert mich.


Kontaktdaten

Sprachraum… weil Sprechen verändert. Sprachraum ist das Institut für individuelle Weiterbildung und in Entwicklung, ein hochqualifizierter Weiterbildungsanbieter mit Sitz in München. Das Angebotsspektrum von Sprachraum umfasst Inhouse- sowie offene Trainings, Vorträge, Workshops, Coachings sowie eine Business Trainer-Ausbildung.

Ziel der Sprachraum Seminare und Trainings ist es, Schlüsselqualifikationen, sogenannte Softskills gezielt zu fördern. Dabei reicht das Themenspektrum von Rhetorik, Präsentation und Kommunikation bis hin zu Stressbewältigung, Burnout-Prävention, Konfliktmanagement sowie Führung.

Unsere Train the Trainer Ausbildung ist eine fachübergreifende, berufsbegleitende Ausbildung zum Business Trainer, die sich an wissenschaftlichen Standards orientiert.

Kontakt

Sprachraum eG
Admiralbogen 102
|
80939 München
|
+49 89 46 223 256