Dr. Susanne Frölich-Steffen

Über mich

Das Leitmotiv meiner Arbeit ist es, immer wieder Wege zu finden, um Menschen zu helfen, ihre Inhalte verständlich(er) zu vermitteln. Dafür entwickle ich mit Seminarteilnehmenden oder Coachees mit wissenschaftlichem Input, viel Übung und viel Freude an Neuem individuelle kommunikative und/oder didaktische Strategien, um zwischen meinen Seminarteilnehmenden oder Coachees und ihren Zuhören Brücken zu bauen. Meine Aufgabe ist es, aus der Fülle kommunikativer und didaktischer Modelle, fachlich und persönlich passende Methoden auszuwählen, diese so vorzustellen, dass sie für den oder die Einzelne anwendbar werden und ihn oder sie bei der Anwendung zu begleiten.


Warum ich gerne mit Sprachraum zusammenarbeite

Sprachraum steht für mich für

  • ein Setting, das ideale Arbeitsbedingungen für Lehrende und Lernende bereitstellt,
  • einen organisatorischen Rahmen, der immer reibungslos verläuft, in dem konstruktives Feedback von beiden Seiten nicht nur möglich, sondern auch gewünscht ist,
  • eine Kooperation, in der beide Seiten an dauernder Weiterentwicklung interessiert sind und in dem Weiterbildung und Coaching nicht in einem wertfreien Raum stehen, sondern die Kursinhalte an gleiche Grundanschauungen gebunden sind, und nicht zuletzt
  • Menschen, mit denen ich fachlich und menschlich wunderbar zusammenarbeiten kann und die ich extrem schätze.

Themen
  • Rhetorik (Grundlagen der Rhetorik, Präsentationstechniken, Körpersprache, akademische Vorträge)
  • Kommunikation (Grundlagen der Kommunikation, Schwierige Gespräche führen)
  • Didaktik (Methodik, Prüfungskonzeption und –durchführung, Gender- und Diversitydidaktik, Projektmanagement in der Lehre)

Referenzen (Ausschnitt)
  • Deutsche Apotheker- und Ärztebank
  • Arbeitsstelle Hochschuldidaktik, Universität Tübingen
  • Ludwig-Maximilians-Universität München (Frauenbeauftragte, Graduate Center u.a. Einrichtungen)
  • Georg-August-Universität Göttingen
  • “HDM“ – Hochschuldidaktisches Netzwerk Mittelhessen
  • Sächsisches Staatsministerium für Kultus
  • Universität Innsbruck
  • TCM Schule Berlin u.a./li>

Weitere Informationen

Sprachraum… weil Sprechen verändert. Sprachraum ist das Institut für individuelle Weiterbildung und in Entwicklung, ein hochqualifizierter Weiterbildungsanbieter mit Sitz in München. Das Angebotsspektrum von Sprachraum umfasst Inhouse- sowie offene Trainings, Vorträge, Workshops, Coachings sowie eine Business Trainer-Ausbildung.

Ziel der Sprachraum Seminare und Trainings ist es, Schlüsselqualifikationen, sogenannte Softskills gezielt zu fördern. Dabei reicht das Themenspektrum von Rhetorik, Präsentation und Kommunikation bis hin zu Stressbewältigung, Burnout-Prävention, Konfliktmanagement sowie Führung.

Unsere Train the Trainer Ausbildung ist eine fachübergreifende, berufsbegleitende Ausbildung zum Business Trainer, die sich an wissenschaftlichen Standards orientiert.

Kontakt

Sprachraum eG
Admiralbogen 102
|
80939 München
|
+49 89 46 223 256