»Ich liebe es Gruppenprozesse methodisch so zu gestalten, dass diese zielführend, kreativ und sinnstiftend sind. Außerdem bin ich überzeugt, dass kleine Impulse leichter anwendbar sind und eine große Wirkung erzielen.«

Dr. Jana Antosch-Bardohn
Trainerin und Moderatorin

Mein zentrales Interesse ist die Kreativität in allen Bereichen: beim Denken, bei der Problemlösung, in der Freizeit, beim Lernen, in prozessorientierten Workshops. Kreatives Denken und Handeln ist für mich eine Lebenseinstellung, durch die ich mit einer gewissen Leichtigkeit an Dinge herangehe.

Schwerpunkte

  • Kreativitäts- und Inkubationsprozesse
  • Lehr-/Lernprozesse
  • Medienrhetorik
  • Methoden und Inszenierung
  • Moderation


Ausgewählte Referenzen

  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Einzelcoaching mit dem Schwerpunkt Medienrhetorik
  • Landeshauptstadt München: Durchführung eines Seminars zum Thema Kreativitätstechniken
  • Ludwig-Maximilians-Universität München: Moderation eines Strategieworkshops im Bereich der Personalentwicklung

Qualifikation

Forschung und Veröffentlichungen

Weitere Referenzen

Warum bin ich Sprachraum?


Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Bei Fragen oder für Feedback erreichen Sie mich per E-Mail unter antosch-bardohn@sprachraum.org